Suche
Home

Neue Vizepräsidentinnen beim Landesturntag in Bürstadt gewählt

Keine echte Überraschung, aber einiges Überraschendes, so lautet das Fazit des 40. Landesturntages des Hessischen Turnverbandes in der Bürstädter Stadthalle am gestrigen Sonntag. So konnte das sogenannte „Turnerparlament“ zwar zwei neue Vizepräsidentinnen bestimmen, aber nach wie vor fand sich kein oberster Repräsentant des größten hessischen Sportfachverbandes. mehr

Neuer Rekord für Fabian Hambüchen


Fabian Hambüchen hat bei den Deutschen Meisterschaften im Gerätturnen mit seinem 40. Titel einen neuen Rekord aufgestellt. Am Boden (14,825 P.) und am Reck (14,370 P.) sicherte er sich jeweils die Goldmedaille. mehr

Medaillenflut bei Rhönrad-Weltmeisterschaften


Quelle: Hanno Hünnig

Mit insgesamt 36 Medaillen kehrt die Nationalmannschaft der Rhönradturner von den Weltmeisterschaften in Cincinnati (USA) nach Deutschland zurück. 13 Medaillen, davon sechs Goldmedaillen, gehen an die hessischen Starter. Erfolgreichste Athletin ist Lilia Lessel (SG GW 1921 Darmstadt). Sie gewann vier Goldmedaillen (Mehrkampf, Sprung, Gerade, Team) und eine Silbermedaille (Spirale). Die weiteren zwei Titel sicherten sich Kassandra Geyer (Cyr Wheel) und Milan Lessel (Jugend, Gerade). Ebenfalls Medaillen gewannen: Kira Homeyer, Sarah Metz, Franka Eiche, Jule Petsch. mehr